fbpx

Daniel Kimmling gewinnt BJJ Turnier AGC am 28. September 2019 in Stuttgart!

Unser Brazilian Jiu Jitsu Trainer Daniel Kimmling startete am vergangenem Samstag beim BJJ Turnier AGC 2019 mit international besetzten Teilnehmerfeld in Stuttgart. Er sicherte sich in drei verschiedenen Kategorien 3 Treppchenplätze. In der Gewichtsklasse +95 Kg No Gi sicherte er sich die Silbermedaille, nachdem er im Finale einem Teamkollegen aus Heidelberg gegenüber stand und beide den Kampf freundschaftlich austrugen. In der Gewichtsklasse +95 Kg mit Gi erreichte Daniel ebenfalls den 2. Platz. Zum Ende stand die offene Klasse (alle Gewichte und alle Erfahrungsklassen zusammen) an. Dort errang er die Goldmedaille! Insgesamt absolvierte Daniel 8 Kämpfe, von denen er 5 durch…

0 Kommentare

Hessenmeister beim Tamanégi

Am vergangenen Sonntag, den 22. September nahmen drei unserer Judoka sowie Trainer Jannik Zettl an den Hessischen Einzelmeisterschaften der Männer und Frauen in Elz teil. Für Tamanégi-Starter Anek (-73kg) war es der erste Wettkampf im Judo. Nichtsdestotrotz konnte er nach wenigen Minuten einen Sieg verbuchen, worauf er stolz sein kann. In seinen zwei weiteren Kämpfen traf er auf starke Lokalmatadoren gegen welche er leider verlor.Auch für Neven Toloric (-81kg) gehörte eine solche Meisterschaft nicht zu den Regelfällen, weshalb er nach zwei Kämpfen mit viel Erfahrung im Gepäck wieder heimfuhr. Unser Jugendwart und Trainer Jannik Zettl hatte die höchste Anzahl an Kämpfen:…

0 Kommentare

Geisha-Turnier Pfungstad

Einen Tag nach dem Samurai-Turnier waren unsere u18-Kämpferin Nandin und unsere Trainerin Natalie am Zug. Beide konnten sich die Silbermedaille sichern.Da Nandin nur einen Kampf in der Gewichtsklasse -70kg hatte, bot sie sich zusätzlich für einen Freundschaftskampf an, den sie souverän meisterte.Bei den Frauen war -70kg etwas mehr besetzt, weshalb Natalie viermal auf die Matte musste: sie konnte ihre ersten drei Kämpfe vorzeitig für sich entscheiden, musste sich jedoch im letzten Kampf nach 2 Minuten geschlagen geben. ..Für Nandin war es der erste Wettkampf im Judo und wir sind sehr stolz auf sie.Jannik Zettl (Trainer): „wir wissen jetzt genau, was…

0 Kommentare

Samurai-Turnier Pfungstadt

Diesen Samstag (02.03.2019) starteten drei männliche Judokas aus unserem Verein auf dem Samurai-Turnier in Pfungstadt. In der u18 ging Enkhjin -81kg an den Start: es war seine erste Teilnahme an einem Wettkampf und wir bewundern seinen Mut. Nach 4 Kämpfen konnte er zwar keinen Platz auf dem Siegertreppchen verzeichnen, jedoch viel Erfahrung sammeln..Etwas später um 17.30 Uhr waren die Männer dran mit kämpfen: Jannik Zettl gewann alle vier Kämpfe und wurde somit Erster in der Gewichtsklasse -90kg. Ebenfalls in dieser Gewichtsklasse ging Neven Toloric auf die Matte und konnte den ersten Kampf für sich entscheiden. Auch wenn er in den…

0 Kommentare

Tamanégis erkämpfen 5 mal Gold

Am vergangenen Samstag, den 16.02. hieß es wieder "Hajime" für die  Judoka des Tamanégi Judo Griesheim. Acht mutige Kinder in der Altersklasse U10 (unter zehn Jahren) gingen  beim Bürstädter Krümelrandori an den Start. Für einige Kinder war es das erste Turnier und somit war die Aufregung  groß. Doch aus der Aufregung des ersten Wettkampfes wurde sogleich Erfolg. Fünf Judoka erkämpften sich die Goldmedaille, darunter: Vasileios  Petronulis, Jan Kautz, Levi Hild, Hannah Andres und Lea Kriete. Es gab einmal Silber für Lukas Frese und zweimal Bronze für Kristian  Welker und Emily Schäfer. Fest steht, die Kinder wollen aufgrund des hohen Spaßfaktors…

0 Kommentare

3. Plätze beim Lindenfelser Herbstturnier

Am Sonntag den 04.11.18 starteten 4 kampfbegierige Tamanegis beim Judowettkampf 11.Herbstturnier in Lindenfels und begannen nach der Anmeldung sowie Wiegen in der Altersklasse U12 männlich sofort mit dem Aufwärmen. Ein großes Teilnehmerfeld versprach spannende Kämpfe und schöne Techniken. Jan Kautz (-27kg) als einer der Jüngsten versuchte sein Allerbestes und zeigte tolle Techniken. Gegen teilweise etwas Erfahrene brachte er dennoch starken Widerstand mit und erreichte den 3.Platz. Levi Hild (-31kg) hatte eine sehr starke Gruppe erwischt. Dennoch brachte er sich nicht darum, selbst die Kämpfe zu kontrollieren und seine Techniken anzuwenden. Mit einem Ippon durch seine Spezialtechnik O-Goshi im letzten Kampf…

0 Kommentare
Menü schließen