fbpx

Halloween-Judo-Safari

Am Samstag fand die Judosafari 2019 statt, diesmal in Kombination mit Halloween. 39 Judokas fanden sich im Dojo ein, um die drei Prüfungen der Judo-Safari zu meistern. Zeitgleich wurde die Judo-Einheit absolviert, während die anderen Kinder an den drei Station "WERFEN, HÜPFEN und RENNEN" ihr Bestes gaben. Alle Kinder von klein bis groß hatten ganz viel Spaß und stürzten sich nach den Prüfungen auf das leckere, von den Eltern gemachte Büffet, das aus vielen gesunden Leckereien wie verschiedene Spieße mit Käse, Obst, Gemüse bestand, aber natürlich gab es auch Kuchen und einen grasgrünen Hexentrank, der erst skeptisch, dann aber begeistert…

0 Kommentare

Ticket für die Deutsche Meisterschaft gelöst!

Am vergangenen Samstag kämpfte unser Trainer Jannik Zettl beim offiziellen Ranglistenturnier in Speyer. Nach insgesamt fünf starken Kämpfen verlor er im Halbfinale gegen seinen Mannschaftskollegen Finn Seeger vom 1. Judoteam Heidelberg/Mannheim und landete somit auf dem dritten Platz! Damit konnte unser Trainer Jannik ausreichend Punkte erkämpfen, um sich für die Deutschen Meisterschaften 2020 zu qualifizieren. Ebenfalls an den Start gingen Natalie Scherer und Neven Toloric, welche sich trotz starker Kämpfe der deutschlandweiten Konkurrenz geschlagen geben mussten.

0 Kommentare
Menü schließen