10. Weiterstädter Spargelrandori

Spargelrandori2018Am Sonntag den 06.05. fand zum zehnten Mal das Weiterstädter Spargelrandori statt. Es ist ein Turnier für Anfänger und Wettkampfneulinge. Daher ist die höchste Gürtelstufe, die ein Kämpfer haben darf, der gelb-orangene Gürtel. Mit 33 angereisten Kindern war der Tamanégi in der Halle allgegenwärtig.
Das Besondere – mit dabei waren zum ersten Mal die neuen Schul-Ag’s. Alle kämpften mutig und entschlossen und wurden so mit Urkunden, Medaillen und Pokalen belohnt. Das Trainerteam bestehend aus Anette Pistorius, Marco Paulini, Julian Taplan und Jannik Zettl ist stolz auf die Kids
„Die harte Arbeit hat sich gelohnt“ – äußert sich Jannik
Auch das Lob der Eltern für die hervorragende Jugendarbeit blieb nicht aus, somit war das Wochenende ein voller Erfolg! „Jetzt konzentrieren wir uns auf die bevorstehende Gürtelprüfung, bevor wir in unsere verdiente Sommerpause gehen“ –Jannik.

weiterempfehlen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on Twitter